Lesedauer: 2 minuten

Mein Lerntipp: Überblick verschaffen

Ivana Bertschi, 23.11.2020

In der Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau HF begegneten mir viele neue Herausforderungen und Erwartungen. Vor allem beim Start ins erste Praktikum fühlte ich mich mit all den Dokumenten, Zielen, Verlaufseinträgen etc., welche wir erarbeiteten und schrieben, überfordert.

All die Dokumente zu überblicken war schwierig und ich wusste gar nicht, und wusste gar nicht, wie ich dies alles, neben dem Arbeiten, schaffen konnte. Der Stresspegel stieg. Natürlich wollte ich bei der Arbeit mein Bestes geben, aber auch all diese Dokumente rechtzeitig und mit möglichst wenig Stress abgeben können. Diese machen ja schliesslich auch einen Teil der Bewertung (also der Quali) aus.
Ich habe mir Gedanken gemacht, wie ich diesen Druck etwas lindern könnte, um mich zu entlasten. Kurzum hatte ich eine Idee und ich schrieb alle Arbeiten, welche bis zum Ende des Semester zu erledigen waren, auf ein Blatt Papier. Damit ich alle Angaben auf einen Blick sah, erstellte ich anschliessend eine Excel-Tabelle. 
Diese Tabelle druckte ich aus und legte sie in meinen Ausbildungsorder auf der Station. Sobald ich nun ein Tagesziel oder einen Verlaufseintrag geschrieben habe, vermerke ich das mit einem Leuchtstift.
Die Excel-Tabelle dient dazu, mir einen Überblick zu verschaffen, aber auch als Ansporn, alle Pendenzen baldmöglichst zu erledigen. Am Anfang war das Blatt noch leer und öde. Mit der Zeit kann ich aber immer mehr Felder mit dem Leuchtstift markieren. Dies motiviert mich, weiter zu machen und die Tagesziele, Verlaufseinträge und vieles mehr nicht zu vernachlässigen. Es macht mir Freude zu sehen, wie mein Arbeitsblatt immer farbiger wird und wie näher ich meinem Ziel von Tag zu Tag komme.

Beiliegend meine Tabelle, die ich auf der Station in meinem Ausbildungsordner habe:

bertschi-ivana-blog-ksa

Ich bin froh, dass ich für mich eine gute Methode herausgefunden habe, um den Stress zu bewältigen und den Überblick zu behalten. Alleine das Visualisieren der anstehenden Arbeiten hilft mir, diese mit Motivation und Ehrgeiz weiterzuverfolgen. 

Autor*in

Profile picture for user ksaivber
Diplomierte Pflegefachfrau in Ausbildung

Ivana Bertschi beendet bald ihre Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau im KSA. Sie ist eine offene Person die als Ausgleich zur Arbeit gerne Sport treibt.