Markus Moser, 26.03.2020

COVID-19 und häusliche Isolation

COVID-19 und wie Sie häusliche Isolation als Familie gut überstehen. Die Klinik für Kinder und Jugendliche gibt Alltagstipps für Eltern und Familien.

Die aktuelle Lage ist eine Herausforderung für alle Familien. Durch die häusliche Isolation befindet man sich in einer Ausnahmesituation. Schulen sind geschlossen und das Leben spielt sich vermehrt in den eigenen vier Wänden ab. Gerade Sie als Eltern sind in dieser Situation sehr gefordert.

Tipps für Eltern und Familien

  • Erklären Sie Ihrem Kind in altersgerechten Worten die aktuelle Situation
  • Machen Sie gemeinsam Aktivitäten (Spiele, Projekte zu Hause, Kochen usw.)
  • Setzen Sie klare Lern- und Freizeiten
  • Halten Sie die Tagesstruktur ein (Aufsteh- und Schlafenszeiten, Essenszeiten, Lernzeiten, Freizeiten)
  • Bleiben Sie in Kontakt mit Menschen und tauschen Sie sich über positive Inhalte aus
  • Definieren Sie klare Zeiten für den Konsum von digitalen Medien
  • Geben Sie Ihrem Kind Sicherheit und Geborgenheit
  • Schaffen Sie Rückzugsmöglichkeiten
  • Führen Sie eine tägliche Familienkonferenz durch: Ideen für gemeinsame Aktivitäten sammeln; wer braucht was?
  • Holen Sie sich bei Bedarf Hilfe: Kommen Sie an Ihre Grenzen oder brauchen Sie Ideen bei der Umsetzung der Tipps? Melden Sie sich

Wo erhalte ich Hilfe?

Kinderschutz Kantonsspital Aarau
Wir sind während dieser ausserordentlichen Lage wie folgt für Sie erreichbar:
062 838 56 16 (Mo-Fr 8.30 – 16.30 Uhr)
kinderschutz@ksa.ch          
www.ksa.ch/kinderschutzgruppe

Elternnotruf            
24/7 Beratung für Eltern        
0848 35 45 55                                   
www.elternnotruf.ch                           

Pro Juventute
Kostenlose Beratung für Kinder und Jugendliche147
Telefon: 147
www.147.ch

Anlaufstelle gegen häusliche Gewalt
Beratung für gewaltbetroffene und gewaltausübende Personen
062 550 20 20
info@ahg-aargau.ch            
www.ahg-aargau.ch

Autor

Profile picture for user ksamrmos
Projektleiter Prozesse Marketing

Seit 2018 im Team Marketing und Kommunikation arbeitet Markus Moser pragmatisch, mit- und vorausschauend bei Events, Texterstellung und Bildverarbeitung mit. Nach einer Informatikerlehre und dem Bachelorstudium in Kommunikationswissenschaften an der Universität Luzern absolviert er aktuell an der Hochschule Luzern den Master of Science in Business Administration mit Vertiefung in Public und Non-Profit Management.